Blog

Herbstkarte zum Geburtstag

Heute habe ich für Euch eine herbstliche Geburtstagskarte, die ich für eine Kollegin in der Schule kreiert habe. Farbliche Vorgaben gab es keine, aber ich wusste, dass sie ihrer Mutter ein größeres Foto und einen Gutschein zukommen lassen wollte. Also musste die Karte größer und ein Umschlag für den Gutschein gewerkelt werden.

Den Umschlag habe ich mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten (JK, S. 204) aus Designerpapier hergestellt. Er ist so groß, dass fast ein DIN A4 Format hineinpasst. Die Karte im DIN A5 – Format habe ich farblich auf das Designerpapier abgestimmt und mit den wunderschönen Sonnenblumen aus dem Set Herbstanfang (HWK, S. 49) versehen. Die einzelnen Blüten habe ich per Hand ausgeschnitten. Ergänzt durch die Blätter mit der Stanze Blätterzweige (HWK, S. 49), einem Etiketten-Thinlits (in der Form nicht mehr erhältlich) sowie dem Thinlits Happy Birthday (JK, S. 213) und einigen Straßsteinen war die Karte recht schnell hergestellt.

Wie gefällt Euch die Karte? Wenn Ihr auch mal so eine oder eine ähnliche Karte in netter Gesellschaft herstellen möchtet, dann meldet Euch einfach oder besucht einen meiner Workshops. Ich würde mich freuen von Euch zu hören und wünsche vorerst einen tollen Wochenstart.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.