Blog

Hochzeit in Apricot 1

Bei strahlendem Himmel haben sich zwei sehr lieb gewonnene Freunde von mir vor einer Woche das JA-Wort gegeben und ich wurde Anfang des Jahres gefragt, ob ich einiges dazu beitragen würde. Da es sich beim Bräutigam um den Patenonkel meines Sohnes handelt und ich seine Auserwählte gleich ins Herz geschlossen habe, musste ich überhaupt nicht überlegen und habe natürlich gleich zugesagt. Ausgestattet mit verschiedenen Vorschlägen zu Einladung, Tischgoodie und Dekoration habe ich mich im Januar zu Ihnen auf den Weg gemacht. Ebenfalls im Gepäck hatte ich für die Beiden eine Check-Liste für die Hochzeit vorbereitet, denn es gibt schon eine Menge, was man im Vorfeld alles bedenken sollte.

Die zukünftige Braut hatte sich die Hochzeitseinladung und die Dekoration für diesen besonderen Tag in Apricottönen gewünscht. Gut, dass wir bei Stampin‘ Up! eine breite Farbpalette im Angebot haben, denn so war es kein Problem diesem Wunsch nachzukommen. Gemeinsam haben wir die korrespondierenden Farben und das Layout zusammengestellt, so dass ich Mitte Februar bereits mit der „Produktion“ beginnen konnte. Zum Einsatz kamen die Farben: Vanille pur als Grundkarte, Kürbisgelb und Pfirsich pur (leider aus dem Programm) sowie für die Trauringe Metallic-Folienpapier in Champagner.

Nachdem ich die einzelnen Elemente vorbereitet hatte, ging es an das Zusammensetzen. Dabei bin ich mit dem Stanzelementen etwas fremd gegangen.

Natürlich durften Bling-Bling nicht fehlen. Diese Karte hat noch einen Einleger erhalten, bei dem ich auf Pergament den ausgewählten Text und ein Bild der Beiden platziert habe. Dies müsst Ihr Euch jetzt leider vorstellen, da ich soviel abdecken müsste, dass Ihr kaum noch etwas sehen könntet.

Insgesamt sind so 40 Einladungskarten entstanden. Gespannt haben wir die Rückmeldungen abgewartet, denn danach richtete sich ja die Anzahl der Tischgoodies, die ich Euch im nächsten Beitrag vorstellen werde. Auch wenn die Gesichter – aus Datenschutzgründen abgedeckt sind – kann man doch erahnen, wie sich die beiden bereits über die Einladungen gefreut haben.

Habt ein schönes Wochenende und genießt das traumhafte Wetter.

2 thoughts on “Hochzeit in Apricot 1

  1. Hallo Katja!
    Die Einladung ist sehr schön geworden, auch die Farbwahl gefällt mir sehr gut. Da bin ich doch
    schon mal auf die Goodies gespannt, die dann noch kommen werden.
    Ich freue mich schon, dich im November wieder „knuddeln“ zu dürfen. Bis dahin schicke
    ich Dir
    liebe Grüße
    Sandra

    1. Liebe Sandra,
      vielen lieben Dank für Deine lobenden Worte. Ich freue mich auch schon riesig Dich im November wieder sehen zu können. Die Goodies kommen heute und noch einiges mehr, was ich zur Hochzeit machen durfte.
      Ganz liebe Grüße
      Katja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.