Blog

Mein Adventskalender 2019

Was war das für ein Jahr … tolle Workshops gemacht und dabei so nette Menschen kennen gelernt … erste Markterfahrungen gesammelt – dabei sticht besonders die Infa-kreativ heraus – was waren das für tolle Tage … und als krönender Abschluss des Jahres gab es dann noch einen atemberaubenden Adventskalender … für 24 kreative und … mich!

Als ich zu dem handgefertigten Adventskalender in Burgwedel aufrief, war ich mir am Anfang nicht sicher, ob sich wirklich 24 Menschen finden lassen, die Lust auf einen eigenen Kalender haben. Die einzige Bedingung, die es dabei gab, war … es sollte selbstgemacht sein und dabei war es egal was. Innerhalb weniger Tage fanden sich diese und das Ergebnis ist einfach überwältigend. Alle 24 Türchen sind nun geöffnet und falls Ihr die Einzelbeträge auf Instagram oder meiner Facebook-Seite nicht gesehen habt, könnt Ihr nun das Gesamtwerk sehen.

Ich möchte mich an dieser Stelle noch mal bei allen Teilnehmerinnen bedanken … Ihr habt die letzten 24 Tage zu etwas ganz besonderem gemacht.

Damit nicht die eigenen Beträge im Kalender sind, bin ich in das jeweilige Türchen eingesprungen und da nun alle diesen erhalten haben, kann ich Euch diesen nun auch zeigen. Zum Einsatz kam mein „Geburtstagsgeschenk – eine Buttonmaschine“. Der gewählte Spruch ist aus dem Set Mit Stil aus dem Jahreskatalog, Seite 114 und kann als Motivation für das kommende Jahr gesehen werden. Wenn er einige Zeit dem Tageslicht ausgesetzt ist, leuchtet er sogar im Dunkeln etwas nach. Als Verpackung habe ich eine Sternenform gewählt, bei dem ich das Papier selbst bestempelt habe. Zu Weihnachten liebe ich diese Verpackung, um eine Kleinigkeit zu verschenken.

So, nun widme ich mich wieder meiner Familie und wünsch Euch viel Spaß beim Durchblättern des Adventskalenders und weiterhin ganz tolle Feiertage im Kreise der Liebsten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.