Blog

Osterkarten

Hier kommt noch mein Nachtrag zu meinen Osterkarten dieses Jahr. Es ist schon manchmal verrückt, wie langsam die Post sein kann. Da die letzten meiner Karten eine geschlagene Woche gebraucht haben, präsentiere ich sie Euch nun heute.  Es ist eine etwas andere Osterkarte geworden, die in der Farbauswahl etwas ruhiger und in der Motivauswahl auch – fast – ohne Osterhasen auskommen musste. Die Schriften auf der Karte sind zum Teil von Anne Höss und für den Umschlag kam ein Stempel von efco zum Einsatz, den ich unbedingt haben musste. Ja, ich weiß – hier bin ich fremd gegangen, aber er musste einfach sein. 😉 Die Federn sind aber Clearstempel von Stampin‘ Up! und ich finde diese total genial.

Hier seht Ihr einen Teil der produzierten Karten und auch die Umschläge dazu. 

Vielleicht ist dies ja eine Inspiration für Euch für das kommende Osterfest.

Liebe Grüße sendet Euch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.