Blog

Zum Abschied

Wenn Kolleginnen sich aus der Schule verabschieden, weil sie in den wohlverdienten Ruhestand gehen oder einen neuen Wirkungskreis antreten, dann müssen besondere Karten her. Ich habe mich sehr gefreut, dass ICH die Karten dafür gestalten durfte und bei den genauen Vorstellung meiner „Auftraggeber“ war es recht einfach die passenden Karten zu gestalten.

Gewünscht war zum einen eine Karte für einen Sauna-Gutschein. Einfach und ohne Blingbling sollte sie sein. Dies ist dabei herausgekommen!

Als Basiskarte habe ich Vanille Pur verwendet und den savannefarbenen Aufleger mit dem Prägefolder Holzdielen geprägt und danach mit etwas weiß gewischt. Der Bottich ist von den Framelits Kaffeebecher und wurde von mir etwas zugeschnitten und ebenfalls gewischt. Das Handtuch ist ein Stoffstück, welche ich noch in meinem Fundus hatte und ich finde es passt farblich hervorragend zum Spruch in Kussrot. Der erste Teil ist aus dem Set „Danke für alles“  und der zweite stammt aus dem Set „Perfekter Geburtstag“.

Die andere Karte sollte Aussagen zur Person verbunden mit einem Dank für die bisherige Zusammenarbeit besitzen. Luftballons wären toll und kannst Du die in DIN A5 machen?… gar kein Problem, mach ich doch gerne.

Hier sind so einige meiner Stempelsets für die Sprüche zum Einsatz gekommen und die Handstanze Luftballons. Es war eine meiner ersten Handstanzen und ich finde, die ist eben nicht nur etwas für Kinder. Alle Ballons sind aus flüsterweißem Papier gestanzt und dann mit Fingerschwämmchen eingefärbt. Dadurch erhalten sie eben auch die helleren Stellen. Der Hintergrund ist mit der Schwammwalze in Aquamarin und Babyblau gearbeitet. Die Itsy-Bitsy Blütenstanzen sind leider nicht mehr im Sortiment, aber der kleine Framelits aus dem Set Floraler Fensterfalz eignen sich dafür ebenfalls. Das Schild ist mit den Framelits Stickmuster hergestellt. Ich liebe diese Framelits, denn sie sehen so edel aus und … kleiner Tipp … wenn man mit einem Faden normalem Nähgarn durch den Rand geht erhält es eine ganz tolle Optik.

Ich bin gespannt, wie Euch diese Karten gefallen und wünsche Euch einen tollen Dienstagabend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.