Blog

Paper Connection with friends Gartenparty

Es ist mal wieder so weit … 

… proudly presents … das Thema Gartenparty!

Wir Ihr vielleicht gelesen habt, ist meine Tochter zum Studieren nach Kalifornien geflogen und da gab es bei uns daheim im Garten eine tolle Party zum Abschied. Wie passend kam da unser Blog Hop Thema. 😉

Meine Große hatte ihre Freundinnen zum Grillen eingeladen. Schnell waren dadurch die elterlichen Aufgaben verteilt: „Papa, du bist doch der beste Grillmeister!“ und „Mama, könntest du dich um die Dekoration und die Cocktails kümmern? Aber mach nicht sowas aufwendiges, die Jungs kommen später ja auch noch dazu“ Ja, so ist das mit den Kindern … die wissen genau, wie sie ihre Eltern einspannen können, zumal ich meine Aufgaben ja auch noch gerne mache.

Bei den fast tropischen Temperaturen der letzten Wochen war für mich die Motivauswahl gleich sonnenklar. Etwas tropisches sollte es werden, zumal ich beim Einkaufen traumhafte Servierten gefunden hatte. Für diese habe ich eine einfache Banderole gemacht, diese mit einer Blüte farblich passend und einem Spruch aus dem Set Bestickte Grüße (JK, S. 17) versehen.

Hier noch mal eine größere Aufnahme.

Auch wenn ich nicht gerade ein Fan von Einweggeschirr bin, ist es für solche Anlässe unheimlich praktisch … zumal wenn man nicht genau weiß, wer alles noch kommt. Insgesamt sind so 20 Sets entstanden.

Nun wäre ich ja nicht ich, wenn es dabei geblieben wäre. Für den Cocktail-Tisch gab es also noch etwas dekoratives und dem tropischen treu geblieben natürlich mit dem Set Tropenflair (JK, S. 121).

Dieser Rahmen ist in mehreren Ebenen gearbeitet. Dabei habe ich gestempelt und mit Hilfe der passenden Thinlits weitere Dimensionen eingearbeitet. Wenn Mädels feiern, darf etwas Bling-Bling auch nicht fehlen.

… und zu späterer Stunde, zeigte der Rahmen noch eine andere Funktion. Ausgestattet mit einer Micro-Lichterkette, diente er als Wegweiser zu den Cocktails.

Einen Cocktail gab es zum „Selber-Zapfen“.

Meine Tochter hat sich ziemlich darüber gefreut – O-Ton – „du kannst nicht nur einfach, oder?“ Dabei hat sie über das ganze Gesicht gestrahlt … mein größter Lohn. Insgesamt war es ein toller Abend und ich bin als Mama richtig froh, dass sie so tolle Freundinnen … und Freunde um sich hat.

So, nun holt Euch noch mehr Inspirationen und hüpft bei den anderen mal vorbei. Die habe auch ganz tolle Projekte für Euch.

 

2 thoughts on “Paper Connection with friends Gartenparty

    1. Liebe Nadine,
      vielen lieben Dank für Dein Lob … es bedeutet mir wirklich viel. Mir macht es einen Heidenspaß Bilderrahmen des „schwedischen Kaufhauses“ zu gestalten … besonders, wenn ich dann noch mit Licht arbeiten kann. Zu Weihnachten gibt es daher bestimmt noch mehr davon. Liebe Grüße auch an Dich, Katja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.